Content Banner

Fakten

Anzeige endet

02.09.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung

Kontakt

OFFIS - Institut für Informatik
Escherweg 2
26121 Oldenburg

Einsatzort:

Oldenburg

Bei Rückfragen

Marion Hoopmann
0441 9722 105

Link zur Homepage


Visits

69
Der Schwerpunkt Automatisierte Nanohandhabung entwickelt und arbeitet mit robotischen Systemen und Verfahren, welche die Handhabung von mikro- und nanoskaligen Objekten sowie die Automation dieser Handhabungsprozesse ermöglichen.

WiMi (w/m/d) Automatisierungslösungen für die Mikround Nanohandhabung

02.07.2019
OFFIS - Institut für Informatik - Oldenburg
Forschung & Entwicklung, Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik

Aufgaben

Im Rahmen der ausgeschriebenen Stelle sollen Automatisierungslösungen für die Mikro- und Nanohandhabung erforscht und entwickelt werden. Neben konventionellen Techniken der bildgesteuerten Handhabung wie Objekt-erkennung und Objektverfolgung sollen dabei auch neuartige Ansätze wie Fuzzy-Logik und künstliche neuronale Netze angewandt werden. Sie sind eingebunden in ein interdisziplinäres, BMBF-gefördertes Forschungsprojekt aus dem Bereich der Medizintechnik, in Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Forschung.

Qualifikation

Ihr Profil:
-überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) in Elektrotechnik/Informatik/Automatisierungstechnik
-Erfahrungen mit robotischer Laborautomation (z.B. MatLab, ROS)
-Erfahrungen in der Bildverarbeitung (z.B. OpenCV)
-Erfahrungen mit Neuro-Fuzzy-Methoden und maschinellem Lernen
-Kenntnisse in der Ansteuerung von Labor-Messgeräten
-Freude an experimenteller Arbeit im Labor
-sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
-Eine Promotion an einem wissenschaftlichen Thema um das Aufgabengebiet soll in der Regel angestrebt werden

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - englisch
Beginn: sofort
Dauer: 3 Jahre - Option auf Verlängerung
Vergütung: nach Eignung Gruppe E 13 TV-L
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
OFFIS ist ein 1991 gegründetes, international ausgerichtetes, anwendungsorientiertes Forschungs- und Entwicklungsinstitut für Informatik mit Sitz im niedersächsischen Oldenburg. In durchschnittlich 70 laufenden Projekten leistet OFFIS mit seinen rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Forschung und prototypische Entwicklungsarbeit auf höchstem internationalem Niveau in den Bereichen Energie,
Gesundheit und Verkehr. Dabei kooperiert OFFIS mit weltweit über 700 Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo von Berufsstart